Benutzerbezogene Umgebungsvariablen in Mac OS X setzen

Aus Knowledgebase
Wechseln zu: Navigation, Suche

Benutzerbezogene Environment (Umgebungs)-Variablen in Mac OS X lassen sich mit dieser Methode sauber und systemkonform setzen:

defaults write "${HOME}/.MacOSX/environment" NNTPSERVER news.beispielserver.invalid