Modellübersicht Cisco Router:3800er Serie

Aus Knowledgebase
(Weitergeleitet von Cisco-3800)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 3800er-Serie besteht aus zwei Grundmodellen, die beide 19"-Rackgehäuse nutzen.

  • Der kleine 3825 ist ein modulares Einsteigermodell mit nur 2 HE
  • Das große Modell 3845 (3 HE) bietet hauptsächlich mehr Slots und 70% mehr Geschwindigkeit.
Eigenschaften Cisco 3825 Cisco 3845
Status[1] unterstützt
Höhe (HE) / Tiefe (mm) 2 / 373,4 3 / 406,4
RAM/max (Steckplätze) 512 MB/1024 MB (2)
RAM-Typ DDR
Flash/max (Steckplätze) 128 MB/512 MB (2)
CPU ? R7000[2]
NM-Steckplätze[3] 2 4
max. NMD-Steckplätze[4] 1 2
max. EVM-HD-Steckplätze[5] 1 2
HWIC-Steckplätze 4
onboard GE 2
max. GE-Module 1 2
onboard SFP 2
AIM-Steckplätze 2
PVDM-Steckplätze 4
Hardware-VPN Ja
Process Switching PPS/Mbps 25.000/12,8 35.000/17,92
Fast/CEF-Switching PPS/Mbps 350.000/179,20 500.000/256,00
Leistungsaufnahme 52W 79W
Geräuschpegel 50dB(A) 56dB(A)

Alle Router besitzen darüber hinaus:

  • 1× AUX-Anschluss (RS232 mit max. 115200bps)
  • 1× Konsolenport
  • 2× CF-Slots (einer intern, einer extern)
  • 2× USB

Bemerkungen:

  • die NM-1E*-Karten laufen nicht in den 38x5-Routern

Anmerkungen

  1. Stand 2013-05
  2. [1]
  3. für NM-, NME-, NME-X-Karten
  4. für doppelt breite Karten vom Typ NMD oder NME-XD
  5. für high-density-Erweiterungskarten vom Typ EVM-HD

Weblinks

Cisco-Modelle

Cisco-800Cisco-830Cisco-860Cisco-870Cisco-880Cisco-1000Cisco-1400Cisco-1600Cisco-1700Cisco-1800Cisco-2500Cisco-2600Cisco-2800Cisco-3600Cisco-3700Cisco-3800Cisco-4000