Modellübersicht Cisco Router:3700er Serie

Aus Knowledgebase
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 3700er-Serie besteht aus zwei Grundmodellen, die beide 19"-Rackgehäuse nutzen.

  • Der kleine 3725 ist ein modulares Einsteigermodell mit nur 2 HE
  • Das große Modell 3745 (3 HE) bietet hauptsächlich mehr Slots und fast doppelte Geschwindigkeit.

Das IOS für die 3700er-Serie wird seit März 2010 nicht mehr weiterentwickelt (EOL)[1] und somit sind diese Modelle nicht mehr unterstützt.

Ethernet-Module, egal ob per NM-1E* oder WIC-1ENET, werden nicht mehr unterstützt, FastEthernet natürlich dagegen weiterhin.

Eigenschaften Cisco 3725 Cisco 3745
Status[2] nicht mehr unterstützt
Höhe (HE) / Tiefe (mm) 2 / ? 3 / ?
RAM / Slots 256 MB / 2 512 MB / 2
RAM-Typ SDRAM SODIMM
max. Flash / Slots 128 MB / 2
CPU  ? R7000
NM-Slots 2 4
AIM-Slots 2
WIC-Slots 3
Onboard FE 2
HDSM-Slots 1 2
Max. FE-Ports  ?
Max. GE-Ports 1 2
LWK NM, MB, NT
Process Switching (PPS)
Fast/CEF-Switching (PPS) 100.000 - 120.000 225.000 - 250.000
Fast/CEF-Switching (Mbps) 51,2 - 61,4 115,2 - 128
Stromverbrauch k.A.

Legende:

  • LWK: Leicht wartbare Komponenten: ohne Gehäuseöffnung tauschbar
  • NM: Network Module
  • MB: Mainboard
  • NT: Netzteil

Alle Router besitzen darüber hinaus:

  • 1× AUX-Anschluss (RS232 mit max. 115200bps)
  • 1× Konsolenport
  • 2× CF-Slots (einer intern, einer extern)

Anmerkungen

Weblinks

Cisco-Modelle

Cisco-800Cisco-830Cisco-860Cisco-870Cisco-880Cisco-1000Cisco-1400Cisco-1600Cisco-1700Cisco-1800Cisco-2500Cisco-2600Cisco-2800Cisco-3600Cisco-3700Cisco-3800Cisco-4000